zur StartseiteKölner Graphikwerkstatt

15. März - Tag der Druckkunst

Wir drucken im Schaufenster

Ein besonderer Tag für die Druckkunst!
Sie ist, wie wir finden, eine der interessantesten künstlerischen Techniken. Meist geschieht sie in den Tiefen der Druckwerkstätten.
Die Coronakrise hat alles auf den Kopf gestellt. Ausstellungen nebst Vernissagen mit feinsten Radierungen, Druckvorführungen mit Vorträgen über die historische Entwicklung der "schwarzen Kunst" bis heute, gemeinschaftliche Druckaktionen - sie sind nicht möglich. So haben wir unser Schaufenster leer geräumt und eine Druckpresse aus den hinteren Werkstatträumen hervorgeholt.
Am Montag, den 15. März ist Tag der Druckkunst und die ist dann mit nötigem Abstand und durch eine virensichere Schaufensterscheibe zu beobachten.
Künstler_innen der Kölner Graphikwerkstatt erstellen Drucke zu jeder vollen Stunde von 11 - 13 Uhr und von 15 - 19 Uhr.
Wir freuen uns auf Schaufensterbummler!

eine Tiefdruckpresse vor dem Schaufenster

Fotografie ©Jutta Vollmer 2021